Vereinsinternes Finale im Sand

28.08.20 – Die Beach Days in Stade fallen aufgrund von Corona-Auflagen diesmal etwas kleiner aus. Am vergangenen Wochenende haben die ersten Turniere auf den Beachvolleyball-Feldern der BBS Stade stattgefunden. Dabei gab es ein vereinsinternes Finale.

Beim C-Cup der Frauen am Sonnabend besiegten Franziska Lath/Alina Müller-Wirts (Oldenburger TB/TuS Bloherfelde) das Duo Carla Greßies und Pauline Kühne (VC Osnabrück/Brügger SV) in einem spannenden Endspiel mit 21:15 und 21:17. Als bestes Team aus dem Landkreis Stade belegten Katharina Pape und Jessica Prater vom TSV Buxtehude-Altkloster den dritten Platz. Im Entscheidungsspiel um Bronze gegen Lisa Benzing/Marina Kissing (TV Bremen-Walle 1875) behielten sie mit 24:22 und 21:13 die Oberhand. Drei weitere Teams aus dem Landkreis belegten die Ränge sieben (Katharina Kloth/Britta Tappe; VSG Altes Land/TSV Hollern-Twielenfleth) und neun (Svenja Ernst/Sheila Scott und Lena Breuer/Catharina Völkers; beide VSG Altes Land).

Ein vereinsinternes Finale um den Turniersieg bestritten am Sonntagabend Timo Grohmann/Sebastian Jepsen und Kevin Czibor/Robert Quast (beide TSV Buxtehude-Altkloster). Die an Position zwei gesetzten Grohmann/Jepsen sicherten sich mit einem souveränen 2:0-Erfolg (21:15; 21:14) den ersten Platz beim C-Cup. Für den VfL Stade traten Philipp Tramm/Leon von Minden sowie Max Miller mit seinem Partner Martin Kumpmann (VG Delmenhorst-Stenum) an und erreichten Platz neun und fünf.

Noch Startplätze für den Firmen-Cup

Weiter geht es am kommenden Freitag ab 15 Uhr mit dem Firmen-Cup. Am Sonnabend steht der Zweier-Mixed-Beach-Cup an, am Sonntag der D-Cup der Männer im Rahmen der NWVV-Beach-Tour. Für den Firmen-Cup am Freitag stehen noch zwei Startplätze zur Verfügung, teilte der VfL Stade als Veranstalter mit. Interessierte Teams von Unternehmen aus der Region können sich für das Dreier-Mixed (zwei Auswechselspieler sind zulässig) im Internet anmelden unter www.eveeno.com/FirmenCup2020. Das Startgeld beträgt 30 Euro pro Team. Weitere Informationen zu den Stader Beach Days gibt es unter www.stade-beachdays.de.

Quelle: Stader Tageblatt

VfL Newsletter

Alle Infos rund um unseren Verein direkt ins Postfach? Tragen Sie sich jetzt für den VfL-Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag, Mittwoch, Freitag 09:00 - 12:00 Uhr
Montag, Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr

 

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen