Maashöfer sichert den Zusatzpunkt

14.02.19 – Die Sportkegler des VfL Stade stehen nach den vergangenen beiden Auswärtsspielen auf dem vierten Tabellenplatz der zweiten Liga. Die Stader verfehlten zunächst den Gesamtsieg beim 5299:5304 gegen den SV Tungendorf nur um sechs Holz.

Ein bitteres Ergebnis auf VfL-Sicht, denn fünf der sechs Stader Kegler hatten ihre direkten Gegner besiegt. Den Unterschied machte Tungendorfs Jakob Sander aus, der das Tageshöchstergebnis von 927 Holz erzielte. Damit blieben die beiden Spielpunkte beim Gastgeber. Beim SKC Eintracht 03 Neumünster lief es andersherum. Der VfL Stade unterlag mit 5367:5432, sicherte sich aber den Zusatzpunkt. Dag Maibaum gewann als einziger Stader gegen seinen Gegner und brachte den VfL wieder ins Rennen um den Zusatzpunkt. Bert Maashöfer machte diesen dann perfekt, als er zum Abschluss einen 81er-Durchgang spielte.

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen