7 Norddeutsche Titel oder Vizetitel nach Stade geholt

02.07.18 – Vom 28. Juni – 01. Juli 2018 wurden die norddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlauf in Kiel ausgetragen. Durch den niedersächsischen Rollsport und Inline Verband wurden 6 Läufer/innen vom VfL Stade (Victoria Stach, Marc Brokelmann, Kolya Laade, Valeska Stüven, Max Grüschow und Kaya Isabel Helck) nominiert.


Von links nach rechts: Max Grüschow, Marc Brokelmann und Kaya Isabel Helck

Victoria Stach (20 Jahre) startete bei den Meisterklasse Damen in der Pflicht. Nach guten Pflichtfiguren auf den Pflichtbögen unterliefen ihr in der Schlinge kleine Fehler und so schrammte sich knapp an Bronze vorbei und belegte Platz 4.

Im Pflichtwettbewerb der Junioren Herren demonstrierte Marc Brokelmann (19 Jahre) seine Gute Form und wurde unangefochten norddeutscher Meister der Junioren Herren. Kolya Laade (18 Jahre) lief den Wettbewerb seines Lebens und verpasste ganz knapp den Vizetitel und belegte mit Superleistung den Bronzerang. Beide verzichteten auf einen Start in der Kür, Marc Brokelmann laboriert immer noch an seiner Sprunggelenksverletzung und Kolya Laade kuriert seinen Leistenbruch erst einmal vollständig aus.

In der Schüler B Kategorie Pflicht zeigte Valeska Stüven (12 Jahre) eine gute Leistung und belegte Platz 8.

Max Grüschow (10 Jahre) ließ im Pflichtwettbewerb der Schüler C Jungen seinen Konkurrenten keine Chance und wurde norddeutscher Meister in der Pflicht. In der Kür, rutschte er bei einem Pflichtelement aus und konnte sich trotzdem noch den Vizetitel erlaufen. In der Kombination bedeutete dies den Norddeutschen Titel für Max Grüschow bei den Schüler C Jungen.


Von links nach rechts: Kolya laade, Marc Brokelmann, Valeska Stüven, Kaya Isabel Helck, Max Grüschow und Victoria Stach

Nun gilt es, für Marc Brokelmann und Max Grüschow, sich auf die deutschen Meisterschaften Kür vom 18. - 22. Juli in Bremerhaven vorzubereiten.

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen