Klaus Heinsohn bei der RTF „Störmanöver“ und „EuroEyesCyclassics“ in Hamburg

17.09.19 – Klaus Heinsohn nahm als Teilnehmer der Radsportabteilung des VfL Stade am letzten Sonntag an der RTF „Störmanöver“ in Uetersen teil. Er fuhr die Strecke 2 (84km) im Landkreis Pinneberg-Itzehoe bei sehr böigem Wind. Es starteten fast 260 Teilnehmer auf 4 Strecken.

Heinsohn sprach der Uetersener SG (Radsport) seine Anerkennung aus für die gute Organisation, Ausschilderung der Strecken und für die reichhaltige Verpflegung an den Kontrollstellen.

Heinsohn nahm auch, bereits zum 12. Mal, an der „EuroEyesCyclassics“ in Hamburg am 25. August, teil. Er absolvierte die 60km-Strecke (Akl. 5) in 1:45h mit einem Schnitt von 32,23km/H, erfolgreich.

VfL Newsletter

Alle Infos rund um unseren Verein direkt ins Postfach? Tragen Sie sich jetzt für den VfL-Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen