Leichtathleten des VfL feiern zwei Landesmeister im Blockwettkampf

Merle Schmidt und Jonas Hinsch in Topform; auch Philipp Zastrow für DM qualifiziert

03.06.19 – Nach dem gelungenen Saisonauftakt bei den Bezirksmeisterschaften haben Merle Schmidt und Jonas Hinsch vom VfL Stade ihre Erfolgsserien auch bei den Landesmeisterschaften im Blockwettkampf der Altersklasse U16 fortgesetzt.

Im Block Lauf (80m Hürden, 100m, Weitsprung, Ballwurf und 2000m) startete Merle Schmidt über 100m in 13,12 sec mit der schnellsten Zeit der w14-Konkurrenz. Mit guten Ergebnissen über 80m Hürden (13,03 sec), Weitsprung (4,55 m) und Ballwurf (41,00 m) konnte sie ihre Rivalin von Eintracht Hannover, Alexandra Lips, in Schach halten. Im abschließenden 2000m Lauf ging Merle dann an ihre Leistungsgrenze, kämpfte Runde um Runde und kam nach 7:05,69 min als neue Landesmeisterin mit insgesamt 2595 Punkten ins Ziel. Ihre Trainingskameradin Mayleen Bartz konnte im Teilnehmerfeld vom Block Sprint/Sprung (80m Hürden, 100m, Weitsprung, Hochsprung und Speerwurf) diesmal nicht ganz an ihre bisherigen Leistungen anknüpfen und belegte mit 2585 Punkten den dritten Platz. Im gleichen Block wurde Bernice Amofa mit 2499 Punkten Fünfte, Beke Ahrens konnte den sechsten Platz im Block Wurf (80m Hürden, 100m, Weitsprung, Kugelstoßen und Diskuswurf) behaupten. In der Mannschaftswertung konnten sich die Mädchen des VfL Stade in der Besetzung Merle Schmidt, Mayleen Bartz, Bernice Amofa, Jodie Wahlen und Beke Ahrens über einen Podestplatz freuen und wurde Dritte von 14 angetretenen Mannschaften.

Bei den U16-Jungs hatten zwei Athleten des VfL Stade besonderen Grund zur Freude: Jonas Hinsch wurde souverän Landesmeister im Block Sprint/Sprung mit 2906 Punkten. Er kann sich jetzt ebenso konzentriert auf die Deutschen Meisterschaften im August in Lage vorbereiten wie sein Vereinskamerad Philipp Zastrow, der mit 2793 Punkten auch die Norm für die DM (2750 Punkte) erfüllt hat. Philipp trat im Block Wurf an und konnte mit persönlichen Bestleistungen über 80m Hürden (11,96 sec) und Kugelstoßen (12,45 m) vorlegen. Im abschließenden Diskuswurf schleuderte er die 1kg-Scheibe auf 38,26 m und kam damit in der Gesamtwertung als Vizelandesmeister aufs Siegerpodest. Mats Ehlers (m14) wurde im Block Lauf Vierter mit 1945 Punkten, Jannik Kühlke (M15) ging als Fünfter aus demselben Wettbewerb. In der Mannschaftswertung mussten sich Jonas Hinsch, Philipp Zastrow, Jannik Kühlke, Luis Wolf und Bennett Pauli nur knapp der starken U16-Truppe von Werder Bremen beugen, belohnten sich mit dem Vizelandesmeistertitel und stellten zugleich mit insgesamt 12706 Punkten einen neuen Bezirksrekord auf.

Bei den Deutschen Meisterschaften im Blockwettkampf im August in Lage werden mit Mayleen Bartz, Merle Schmidt, Bernice Amofa, Jonas Hinsch und Philipp Zastrow gleich fünf Athleten vom VfL mit Chancen auf gute Platzierungen an den Start gehen.

Viel Erfolg Bernice, Jonas, Mayleen, Merle und Philipp!

Text und Foto: Clostermann

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen