Nachwuchstalent Kian Alan siegt beim Sichtungsturnier in Godshorn

26.04.19 – Der Stader Judoka Kian Alan hat das Sichtungsturnier des niedersächsischen Judoverbandes in Godshorn gewonnen. Vor den Augen der Landestrainer zeigte Kian beim Löwenpokal in der Altersklasse U12, Gewichtsklasse über 44,0 kg eine super Vorstellung, kam wiederholt mit seinem Wurf „Seoi nage“ selbst zum Erfolg.

Ohne eine Wertung gegen sich hinnehmen zu müssen beendete Kian die Vorrunde gegen Thorge Krause vom TSV Bemerode, Levin Berghmann von der TSG Hatten-Sandkrug und Nessim Medini vom VfL Wolfsburg souverän als Gruppenerster.

Nach seinem vorzeitigen Halbfinalsieg gegen Mischa Volovik vom TS Großburgwedel mit einer Konteraktion und anschließenden Haltegriff im Bodenkampf gewann Kian im Finale gegen Yannic Stach vom TSV Bemerode nach voller Kampfzeit mit einer Waza ari Wertung.

Sehr zur Freude seines Trainers Egon Krien konnte sich Kian damit nach einem guten 3. Platz im Vorjahr noch einmal steigern.

Zwei Bronzemedaillen erkämpften sich die Stader Judokas Amely Bady als jüngste Teilnehmerin bei den Frauen sowie Laura Ohle in der Altersklasse U15, Gewichtsklasse bis 52,0 kg.

Text: Carsten Böttcher
Foto: Mika Alan

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen