Darter stehen zehneinhalb Stunden an den Scheiben

02.07.19 – Rolf Beyer von den Harveys Hechten Hemmoor hat das Gründungsturnier der neuen Dart-Abteilung des VfL Stade gewonnen. 43 Spieler standen in der Sporthalle des Vereinsgeländes des VfL in Ottenbeck insgesamt zehneinhalb Stunden lang an den Dartscheiben, ehe die Sieger feststanden.

Die Darter kamen aus Stade, Hechthausen, Selsingen, Bergedorf, Drochtersen, Himmelpforten und Düdenbüttel. Die Einnahmen des Turniers kamen der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) zugute. 1468 Euro kamen zusammen. Dart-Abteilungsleiter Malte Würger rundete die Summe auf 1500 Euro auf. Außerdem ließen sich 35 Menschen neu typisieren für die DKMS.

Quelle: Stader Tageblatt
Foto: Struwe

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen