Drei VfL-Talente für das Sportstipendium nominiert

01.03.19 – Seit sechs Jahren vergeben der Kreissportbund (KSB) und das TAGEBLATT zusammen mit dem Sponsor Sparkasse Stade-Altes Land das Sportstipendium an erfolgreiche Talente aus der Region. Ab sofort kann bis Freitag, 8. März (15 Uhr), online für die Talente abgestimmt werden.

Die zur Wahl stehenden Kandidaten sind in ihren jeweiligen Sportarten sehr erfolgreich. Vom VfL Stade sind drei junge Sportler/innen im Alter von 10 - 18 Jahren vertreten:

https://www.tageblatt.de/pu_portal/stade/images/grueschow.png
Max Grüschow (10)
Rollkunstlauf
Größter Erfolg 2018: Platz 1 beim Europacup im Malaga

https://www.tageblatt.de/pu_portal/stade/images/hinsch.png
Jonas Hinsch (14)
Leichtathletik
Größter Erfolg 2018: Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im Neunkampf und Platz 18

https://www.tageblatt.de/pu_portal/stade/images/deboer.png
Anne de Boer (18)
Stand-up-Paddling
Größter Erfolg 2018: Platz 1 bei der Deutschen Meisterschaft

Jeder Teilnehmer kann online ab sofort bis Freitag, 8. März, 15 Uhr, nur einmal seine Stimme für einen Sportler abgeben. Am Ende der Abstimmung bekommt der Kandidat mit den meisten Stimmen zehn Punkte, der Zweite neun Punkte, der Dritte acht Punkte und so weiter. Diese Punkte werden addiert mit den Punkten des Juryentscheids.

Hier geht's zur Abstimmung: www.tageblatt.de/sportstipendium.html

Die Ehrung findet am 29. März bei der Sparkasse Stade-Altes Land am Pferdemarkt in Stade. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und ein Mitschnitt wird später veröffentlicht. Alle nominierten Kandidaten sind mit ihrem Anhang eingeladen, wenn die Sieger bei der Veranstaltung bekanntgegeben werden. Die ersten drei Gewinner bekommen 1500, 1000 und 500 Euro für ihre kosten- und zeitaufwendigen Saisons. Alle anderen bekommen Gutscheine.

Quelle: Stader Tageblatt

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen