„Freitagssportler“ erobern Neuwerk

11.09.18 – „Circuit for two“, so wird eines der Breitensportangebote des VfL Stade am Freitagabend genannt. Zum Ende der Woche treffen sie sich und nennen sich die „Freitagssportler“. Von 16 bis 63,5 Jahre sagte jüngst ein langjähriger Teilnehmer mit einem Augenzwinkern, sind Generationen in der Hohenwedeler Sporthalle vertreten.

Von 18.30 – 20.00 Uhr liegen die Handtücher der teilnehmenden Männer und Frauen bereit, um die eine oder andere Schweißperle abzuwischen. Geschwitzt wird zu Beginn beim Basketball für Jedermann oder alternativ bei der Stepaerobic. 30 Minuten später steht ein Ganzkörper-Workout auf dem Plan, das von Musik begleitet die Anstrengung beinahe vergessen lässt.

Die sportliche Komponente spielt bei den Freitagssportlern sicherlich eine große Rolle, aber auch die Geselligkeit hat einen nicht unerheblichen Stellenwert. So begaben sich jüngst 29 VfL'er am Sonntagmorgen nach Cuxhaven, ausgerüstet mit dicken Proviantrucksäcken und alten Turnschuhen, um nach Neuwerk zu wandern.

Die fröhliche Schar wurde in Strandnähe von der smarten Wattführerin Julia empfangen, die ob der unternehmungs- und mitteilungsfreudigen Gruppe anfangs Schwierigkeiten hatte, zu Wort zu kommen. Das Zauberwort in laut: „Freitagssportler“ sorgte bei der Tour durchs Watt dann für genügend Gehör. Und Julia konnte viel Spannendes, Lustiges und auch Ernstes über das einmalige Wattenmeer berichten und zog besonders die 6 Kinder in den Bann, die unaufhörlich auf der Suche nach Muscheln und anderem Getier waren .

Nach 4 Stunden im Watt hieß es dann Abschied nehmen von Julia, die sich ihrerseits bei der „tollen Truppe“ bedankte und äußerte, sie überlege ernsthaft einen kleinen Besuch an einem Freitag in der Hohenwedeler Sporthalle in Stade.

Ein Rasenplatz auf Neuwerk wurde dann zur Picknickwiese der Freitagssportler auserkoren. Die prall gefüllten Rucksäcke offenbarten viele Leckerbissen für viele hungrige Sportler.

Die Stunden auf der Insel verflogen, die Rückfahrt mit dem Schiff besiegelte einen eindrucksvollen und schönen Tag .

Der nächste Ausflug ist schon in Planung – wo, wie und wann bleibt noch ein Geheimnis.

Text und Fotos: Sierwald

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen