Freie Plätze bei Yoga und Nia

24.01.17 – Das Wort „Yoga“ bedeutet „Vereinigung“: Ziel ist ein harmonisches Zusammenspiel von Körper und Geist in allen Aspekten des Lebens. Nia ist ein Mix aus Tanz, Körperwahrnehmung und Kampf-Sport.


Yoga ist eine alte indische Wissenschaft, die Körper und Geist gleichzeitig beansprucht, trainiert und fördert. Die positiven Auswirkungen einer regelmäßigen Yoga-Praxis sind weitreichend: Von Stressabbau über Stärkung der Muskulatur, Verbesserung der Haltung, Kräftigung des Rückens bis zur Stärkung des Immunsystems und des Selbstwertgefühls.

Donnerstag, 8:45 - 9:45 Uhr und Freitag, 20:00 - 21:00 Uhr in der Aerobic-Halle des VfL-Sportzentrums
Leitung: Lena Dzhyma


Nia steht für „neuromuscular integrativ action“ und ist ein Mix aus Tanz, Körperwahrnehmung und Kampfsport. Es verschmelzen Bewegungsformen aus Jazzdance, Yoga, Thai-Chi, Taekwondo und vielem mehr. Nia fördert Selbstwahrnehmung, Aufmerksamkeit, Bewusstsein und Selbstausdruck.

Für eine Nia-Stunde gibt es nur eine Voraussetzung: Spaß an Musik und Bewegung!

Donnerstag, 10:00 - 11:00 Uhr in der Aerobic-Halle des VfL-Sportzentrums
Leitung: Ute Lau


Bei Interesse an einem Probetraining einfach in der Geschäftsstelle unter 04141 - 621727 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen