Zweiter Sieg gegen Bremen

29.07.17 – Nachdem im Hinspiel noch eine Aufholjagd nötig war, konnte die Baseball-Spielgemeinschaft VfL Stade Black Sox/Bremerhaven Bandits das Rückspiel gegen die Bremen Dockers deutlich früher für sich entscheiden. 17:2 lautete das Endergebnis nach rund zwei Stunden Spielzeit  auf dem Waldsportplatz in Wehden. Damit klettert das Team von Coach Kristof Müller wieder auf Platz 3 der Landesliga Nord.

Im ersten Inning kamen zunächst die Gäste von der Weser zum Zug und erzielten nach einem Fehlwurf des Stader Catchers einen Run. Direkt im zweiten Inning zeigte sich dann aber, dass die Spieler der SG die Lektion aus den vergangenen Spielen gelernt hatten. Durch gute Hits und schnelles Baserunning brachte die Offensive sieben Runs nach Hause. Im vierten Inning bäumte sich die Bremer Defensive noch einmal auf, bevor in den folgenden Runden zwei, vier und noch einmal vier Punkte eingefahren wurden. Die Bremer schafften es zwischendurch zwar noch, einen weiteren Punkt zu erlaufen, doch dieser hatte allenfalls kosmetische Wirkung. Mit 15 Punkten Vorsprung endete das Spiel aufgrund der deutlichen Überlegenheit der SG Stade/Bremerhaven bereits nach sieben Innings.

„Das verstärkte Offensivtraining der letzten Wochen hat sich klar bezahlt gemacht“ erklärt Coach Müller. „Aber auch in der Defensive lief fast alles wie nach Lehrbuch. Dieser Sieg gibt uns jetzt etwas Rückenwind“. Den kann das Team gut gebrauchen, denn als nächstes geht es gegen den Tabellenführer aus Lüneburg, der bislang nur eine Niederlage in dieser Saison erlitten hat – gegen die SG Stade/Bremerhaven.

Das Spiel SG Stade Black Sox/Bremerhaven Bandits gegen Lüneburg Woodlarks findet am 12. August um 13:00 Uhr auf Platz 3 des VfL-Sportzentrums am Ottenbecker Damm statt.

Runs/RBIs: J. Harms (3/2), Petersen (3/2), N. Schröder (3/1), Kück (3/0), Litteck (2/3), Schünemann (1/5), Buschmann (1/1), Roth (1/0)

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen