Kantersieg im Auftaktspiel / Derby am Sonntag

27.04.17 – Mit einem deutlichen 22:2-Heimsieg gegen die Oldenburg Hornets verlief der erste Spieltag in der Baseball-Landesliga für die VfL Stade Black Sox überaus erfolgreich. Die Mannschaft von Coach Kristof Müller, die in diesem Jahr als Spielgemeinschaft mit den Bremerhaven Bandits vom TSV Wehden antritt, hatte keine Mühe, die überraschend schwach spielenden Oldenburger auf Abstand zu halten.

Bereits im ersten Inning erliefen die Sox 12 Punkte und legten dann 5 bzw. 4 Punkte nach. Gleich zu Beginn des vierten Innings erzielte Nachwuchsspieler Nicos Schröder nach einem Hit von Patricia Wellmann den entscheidenden Run, der den Abstand auf 20 Punkte erhöhte. Damit endete das Spiel vorzeitig. „Alle unsere Spieler waren heute in Bestform“ lautet das Fazit des Trainers. „Wenn es uns gelingt, dieses Niveau über die nächsten Monate zu halten, dann wird das eine richtig gute Saison“.

Am kommenden Sonntag geht es in der Landesliga mit einem echten Lokalderby weiter. Die Stader Black Sox treffen in Buxtehude auf die Hedgehogs. Los geht's um 13 Uhr auf der Detlef-Milke-Anlage am Heuweg.

Runs/RBIs: Schünemann (4/4), Litteck (4/3), J. Harms (3/3), Kretschmer (2/2), T. Schröder (2/2), Petersen (2/0), N. Schröder (2/0), Niestroj (1/2), Schäfer (1/0), Buschmann (1/0), Roth (0/1), Wellmann (0/1)

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen